top of page
Image by Andrew Suu

Mitgliedschaften

Der Handanalyse-Fachverband vereinigt fünf Mitgliedschaften

Unsere Vereinigung vereint fünf einzigartige Mitgliedschaftsarten, die darauf abzielen, individuellen Bedürfnissen gerecht zu werden und ein breites Spektrum von Handanalyse-Enthusiasten anzusprechen.

Bevor Sie jedoch Ihre Mitgliedschaft beantragen, empfehlen wir Ihnen, unsere Aufnahmereglemente zu überprüfen, um sicherzustellen, dass Sie alle erforderlichen Kriterien erfüllen und mit den Anforderungen vertraut sind.

Der Mitgliederbeitrag wird jährlich erhoben, und die Rechnung wird zu Beginn des Kalenderjahres verschickt. Der Beitrag wird jeweils auf der Generalversammlung neu festgelegt.

Aktivmitglieder

  • ein handanalytisches Grundstudium nach Richard Unger (entspricht dem Inhalt der Jahresausbildung nach Richard Unger).

  • 3 Jahre Berufserfahrung (die Ausbildung wird angerechnet).

  • Weiterbildung in Coaching, Kommunikation, Psychologie, psychosozialer Beratung oder ähnliches gehören zur Beratungskompetenz.

  • Sind berechtigt, den geschützten Fachtitel „Handanalytikerin HAFV“ oder „Handanalytiker HAFV“ zu führen.

  • Sind berechtigt, das Verbandslogo als Qualitätsnachweis auf der eigenen Website zu benutzen.

  • Haben ein persönliches Profil mit Foto und Website-Verlinkung auf der Verbands-Website.

  • Sind an der jährlichen Generalversammlung stimm- und wahlberechtigt.

  • Haben vergünstigte Teilnahme an verbandsinternen Aktivitäten und Veranstaltungen wie Workshops, Events, Schulungen, Kurse, Seminare und an Aktivitäten mit Gastreferenten.

  • Profitieren von Social Media Angeboten.

Jahresgebühren:

Aktivmitglieder CHF 180.00

Studentenmitglieder

  • sind in einer anerkannten Handanalyse-Ausbildung und/oder die 3 Jahre berufserfahrung sind noch nicht absolviert.

  • haben ein persönliches Profil mit Foto und Website-Verlinkung auf der Verbands-Website.

  • sind berechtigt, das Verbandslogo als Qualitätsnachweis auf der eigenen Website zu benutzen.

  • haben vergünstigte Teilnahme an verbandsinternen Aktivitäten und Veranstaltungen wie Workshops, Events, Schulungen, Kurse, Seminare und an Aktivitäteten mit Gastreferenten.

  • profitieren von Social Media Angeboten.

Jahresgebühren:

Studentenmitglieder CHF 120.00

Passivmitglieder

  • sind zertifizierte Handanalytikerinnen und Handanalytiker jedoch nicht praktizierend.

  • haben vergünstigte Teilnahme an verbandsinternen Aktivitäten und Veranstaltungen wie Workshops, Events, Schulungen, Kurse, Seminare und an Aktivitäteten mit Gastreferenten.

Jahresgebühren:

Passivmitglieder CHF 100.00

Kollektivmitglieder

  • sind Organisationen, Schulen und Ausbildungsinstitute, die den Qualitätskriterien des HAFV entsprechen.

  • werden auf der Verbands-Website aufgelistet und verlinkt

  • werden an der Generalversammlung durch Delegierte vertreten und haben doppeltes Stimm- und Wahlrecht.

  • haben vergünstigte Teilnahme an verbandsinternen Aktivitäten und Veranstaltungen wie Workshops, Events, Schulungen, Kurse, Seminare und an Aktivitäteten mit Gastreferenten.

Jahresgebühren:

Kollektivmitglieder CHF 500.00 - CHF 1000.00 (nach Absprache / Grösse der Institution)

Gönner und Sponsoren

  • sind natürliche oder juristische Personen, welche den Verband ideell und finanziell unterstützen.

  • sind an der jährlichen Generalversammlung stimm- und wahlberechtigt.

  • haben vergünstigte Teilnahme an verbandsinternen Aktivitäten und Veranstaltungen wie Workshops, Events, Schulungen, Kurse, Seminare und an Aktivitäteten mit Gastreferenten.

Jahresgebühren:

Gönnermitglieder und Sponsoren bezahlen einen Jahresbeitrag,

der mindestens dem der Aktivmitglieder entspricht.

bottom of page